Siegel für Datenschutzmanagement

Was ist "Überwachter Datenschutz"?

  • Kunden und Mandanten erhalten auf Nachfrage für den Nachweis nach außen Bild- bzw. Grafikdateien, um die Überwachung und Kontrolle durch SFC | Stephan Frank Consulting als dem benannten betrieblichen Datenschutzbeauftragten darstellen zu können.

Das Siegel bestätigt dem jeweiligen und legitimierten Unternehmen, daß es zur Einhaltung der Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

  • Stephan Frank als betrieblichen Datenschutzbeauftragten benannt hat
  • über ein strukturiertes Managementsystem für Datenschutz und
    Informationssicherheit verfügt (i.d.R. SFC-DSMS)
  • Mitarbeiter regelmäßig zu Datenschutz und Informationssicherheit
    unterweist und schult
  • regelmäßig bei der Gestaltung und Umsetzung von technischen und
    organisatorischen Maßnahmen beraten wird

    und die Einhaltung der Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung fortlaufend durch den benannten Datenschutzbeauftragten überwacht und kontrolliert wird

Die Siegel geben jeweils den kontrollierten und überwachten Zeitraum an und sind maximal 1 Jahr gültig. Sie werden stets im letzten Quartal eines Kalenderjahres erneuert und wieder auf Nachfrage zur Verfügung gestellt.

Formell handelt es sich hierbei bisher um ein noch nicht zertifiziertes Siegel i.S.d. § 39 BDSG bzw. Art. 43 DSGVO, sondern weißt nach, dass Datenschutz und Informationssicherheit durch SFC | Stephan Frank Consulting regelmäßig kontrolliert und überwacht werden.

Auf Nachfrage bestätigt SFC | Stephan Frank Consulting, welche Unternehmen tatsächlich berechtigt sind dieses Siegel zu führen.